ads/auto.txt


Povo Haus / Contaminar Arquitetos

© Fernando Guerra | FG+SG


© Fernando Guerra | FG+SG


Dasjenige Projekt wurde in Povo am Stadtrand von Leiria, Portugal, entwickelt. Ein Gebiet, in dem felsige Elemente in jener Landschaft vorherrschen, Kalksteinland, unregelmäßige Topographien und scharfe Kontraste. Dieser einzigartige geologische Kontext gab Architekten sofort kombinieren konzeptionellen Null, jener sowohl traumhaft qua gleichwohl romantisch ist, ohne die Vernetzung zu jener physischen und intrinsischen Wirklichkeit dieses Ortes zu verlieren. So entsteht die Idee einer Höhle, einer strengen geschnitzten und denticulated Zuflucht, die von seinen Bewohnern humanisiert wird. Sie Prämisse ist ein Blick und eine Huldigung an die Anfänge jener Menschheit und ihre symbiotische Konnex mit jener Umwelt, in jener sie lebt, sie enthält in sich dasjenige Paradox ondesund harten Stein, dasjenige zu einem natürlichen und mütterlichen Refugium wird.

© Fernando Guerra | FG+SG


Erdgeschossplan


© Fernando Guerra | FG+SG


Zwischen einer vielfältigen Landschaft, die sich in Folge dessen auszeichnet, dass sie virtuell und empirisch unwirtlich ist, erscheint in einem Begattung volumetrischen Mutes eine Höhle, die vollwertig in Beton gebaut und idealisiert ist. Dieses Einfamilienhaus balanciert sorgfältig dasjenige Spiel zwischen dem Blick gen den umliegenden Pinienwald und jener Privatsphäre seiner Bewohner. Dasjenige Projekt ist durch eine Vielzahl von Schaltungen gekennzeichnet, die Räume mit Wohlklang und Schlichtheit durch ein zentrales Element ordnen: Licht, dasjenige die primitiven Elemente und die gewundenen Linien mit Subtilität durchbricht.

© Fernando Guerra | FG+SG


Abschnitt 03


© Fernando Guerra | FG+SG


Dasjenige Sendung zu Händen dieses Haus mit 3 Schlafzimmern wurde in zweieinhalb Etagen des internunterteilt, dasjenige durch eine Terrasse sowohl die Innenräume qua gleichwohl die Außenwege verteilt, arrangiert und verbindet. Dieser Hauptzugang umfasst die vorhandenen Pinienwälder und umrahmt die Vegetation zwischen den Wänden in scharfen Winkeln. Sie Struktur am Eingang nutzt doppelten Höhenraum von großzügigen Proportionen, um sich mit dem Wohnzimmer zu verbinden und den Blick gen die Nord-West-Landschaft zu geben, immerhin gleichwohl den Eingang von Licht und Wärme von jener Terrasse, die nachdem Süden in Linie gebracht ist und die an die Unregelmäßigkeit des Geländes entsprechend den Wünschen hergerichtet ist. Vom Wohnzimmer aus gibt es Zugang zu einem Betonbalkon, ein Raum zu Händen die Betrachtung jener Sonnenuntergänge.

© Fernando Guerra | FG+SG


Hinaus einer anderen Pegel entsteht ein externer Zugang, jener zum Büro führt, dasjenige sich durch die breite Glasöffnung auszeichnet. Sie Teilung ist eine halbe Geschoß darüber und führt gleichwohl gen dasjenige Kuppel, dasjenige kombinieren 360-Rang-Blick gen die Umgebung bietet. Von hier aus ist es möglich, durch eine andere Rampe, die mit jener Terrasse verbunden ist, und zu einem privaten Sekundärzugang zu zirkulieren, jener es den Besuchern ermöglicht, gerade ins Büro zu kommen, ohne durch dasjenige Haus zu möglich sein.

© Fernando Guerra | FG+SG


Casa Povo respektiert und passt den Schnittwunde des Landes in Bezug gen seine ursprüngliche Mandat, unterscheidet sich in einer subtilen und zarten Weise, die eine harmonische Konnex zwischen dem Öffentlichen und dem Privaten aufrechterhält. Die räumliche Verteilung und dasjenige Volumen jener Räume nachsteigen und spiegeln die Topographie jener verschiedenen Ebenen wider. Die sanfte Höhenrampe ermöglicht den direkten Zugang zur Terrasse, zum Wohnzimmer und zur Kochstube und verbindet sämtliche Elemente sowohl nicht qua gleichwohl extern.

© Fernando Guerra | FG+SG


Die Schaffung eines internen Gartens mit Rampen gibt dem Projekt die notwendige Integration, zusätzlich zu dem weitestgehend verspielten sinnessinnlichen Fachausdruck, jener von Kindern mit jener Vernetzung des Gartens zum Kuppel verwendet wird, so dass eine Porosität jener Höhle mit den Gerüsten, die die Räume mit dem Grünanlage gebaut teilen.

© Fernando Guerra | FG+SG


Unterhalb des Büros, gen halbem Weg durch den Raum ist jener Servicebereich (Wäsche) mit Stecker nachdem extern. Die angenommene Lösungskonzept ermöglicht den Eintritt von Licht und natürlicher Luftzufuhr in den Lücken zwischen jeder Pegel jener Treppe, die den Galerie des räumlichmit dem Büro im Obergeschoss verbindet.

© Fernando Guerra | FG+SG


Die Notwendigkeit, Räume zu verbinden, schafft eine starke Paradigma jener räumlichen Verteilung und erfüllt ihre Prozedur, während sie den Rhythmus und die Zusammensetzung jener Form des architektonischen Objekts leitet. Dieser Sichtbeton mit Holzlattenschalung ist dasjenige vorherrschende konstruktive Element an den Fassaden und geht gen eine Dichtheit zurück, die einer monolithischen Lautstärke folgt und den Sicherheit schafft, jener ihn inspiriert: eine humanisierte Höhle.

© Fernando Guerra | FG+SG


. (tagsToTranslate) Beton(t)Projekte(t)Gebaute Projekte(t)Unterschiedliche Projekte(t)Wohnarchitektur(t)Häuser(t)Wohnarchitektur(t)Portugal

Related posts of "Povo Haus / Contaminar Arquitetos"

Blank Space: 17 Ways to Decorate a Large Walls in Your Living Room

Can’t figure out how to decorate a large wall in the living room? You’re not alone. It’s one of the most common design dilemmas we hear from homeowners, and we can see why. It can be intimidating to stare at a offen wall and try to decide whether to hang a piece of art or...

Kleine Schlafzimmer Ideen

Von malerischen historischen Häusern solange bis hin zu trendigen kleinen Wohnhäusern, wenige Häuser nach sich ziehen reibungslos keinen weitläufigen Schlafraum, in dem man sich ausbreiten kann. Umständliche Layouts und sogar ein Not an Schrankraum insgesamt kann sich einschränkend und frustrierend zu liefern wahrnehmen. Im Gegensatz dazu Sie können immer noch vereinen großen Schlafzimmerstil in vereinen...

The Future of the Sharing Economy in the COVID-19 Aftermath

The sharing economy, an economic system that involves individuals renting out or sharing their personal property including their homes and cars, has been severely impacted as the wave of COVID-19 ebbs and flows across the world. Popular companies like Uber, Airbnb, bike shares, and a variety of coworking spaces that we are so accustomed to...

51 Oval and Racetrack Shaped Dining Tables to Elevate Your Dining Space

60 Inch Oval Dining Table: A crisp white pedestal base highlights the warmth of this wood tabletop, making it the perfect blend of modern and contemporary. However, if you don’t love this particular combination, this design is available in 3 tabletop colors and 4 base colors that you can mix and match. Plus, if 60...

LESEN SIE AUCH:  Majiabang Cultural Museum / TJAD/Zeng Qun Architecture Design Studio

Home | About | Copyright | Privacy Policy | Terms | Kontakt | Sitemap